Rezepte: Feigen mit Orangensoße

Feigen mit Orangensoße für 2 Personen

Zutaten:

  • 2 reife Feigen
  • 3 unbehandelte Orangen
  • 60 gr Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/4 Zimtstange
  • 2 TL Honig
  • 100gr Magerquark

Zubereitung:
Feigen waschen, trockentupfen, längs halbieren, mit der Schnittfläche nach unten in eine Schüssel legen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Von einer Orange die Schale dünn abziehen; die Orange und eine weitere auspressen. Saft durch ein Sieb gießen.

Die dritte Orange in Scheiben schneiden. Puderzucker in der Pfanne unter Rühren bei mittlerer Hitze zu hellem Karamell schmelzen lassen. Orangensaft und 1 EL Zitronensaft zufügen und so lange köcheln, bis der Karamell sich gelöst hat.

Zimt, Orangenschale und 1 EL Honig zufügen, aufkochen lassen und alles über die Feigen gießen. Abkühlen lassen, zugedeckt drei Stunden kalt stellen. Orangensud unter Rühren dicklich einkochen, 50 gr. Quark drunter heben. Mit restlichem Zitronensaft und Honig abschmecken, abkühlen lassen.

Feigenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf Teller legen, mit Orangensoße beträufeln.
Restlichen Quark glatt rühren, jeweils einen Klecks neben die Feigen setzen, mit Orangenscheiben garnieren.

Eine Antwort zu “Rezepte: Feigen mit Orangensoße”

  1. Orangensud ohne Zimtstange und Orangenschale in einen Topf gie?en und dicklich einkochen lassen. Sauce mit dem restlichen Zitronensaft und dem ubrigen Honig abschmecken und etwas abkuhlen lassen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*